Login   Disclaimer   Home
KANZLEIPORTRAIT
TÄTIGKEITSGEBIETE
TEAM
KONTAKT
GALERIE
 
 
Dr. Isabel Stirnimann
Jahrgang: 1969
Nationalität: Schweiz, Peru
Sprachen: Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch
E-Mail: Kontakt

Akademischer Hintergrund

Dr. Isabel Stirnimann erwarb im Jahr 1994 an der Universität St. Gallen (HSG) das Lizenziat im Bereich der Rechtswissenschaften. Während des Studiums wirkte sie im International Students’ Committee (ISC) bei der Organisation der St. Galler Management-Gespräche mit. Von 1993 bis 1995 war sie Assistentin von Prof. Dr. Carl Baudenbacher am Institut für Europa-, Handels- und Wirtschaftsrecht an der Universität St. Gallen. Im Jahr 2000 promovierte sie mit dem Prädikat «summa cum laude» zum Doktor der Rechtswissenschaften. Ihre Dissertation befasst sich mit dem Thema «Nebenabreden in der europäischen Fusionskontrolle». Die Dissertation wurde mit den «Walther-Hug»- Preisen der Universität St. Gallen und der Walther Hug-Stiftung ausgezeichnet.

Berufliche Tätigkeiten

Dr. Isabel Stirnimann trat 1997 in die Kanzlei Nobel & Hug ein (Partnerin seit 2013). Im Jahr 2000 erwarb sie die Zulassung als Rechtsanwältin im Kanton Zürich. Dr. Isabel Stirnimann befasst sich seither vorwiegend mit gesellschaftsrechtlichen Mandaten, Fragen des Banken- und Kapitalmarktrechts sowie des schweizerischen und europäischen Kartellrechts und betreut diverse spanischsprachige Mandate.

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete

Gesellschafts- und Handelsrecht, Banken- und Finanzmarktrecht, schweizerisches und europäisches Kartellrecht, internationale Amts- und Rechtshilfe, Wirtschaftsrecht.